Mitglieder-Porträts

Foto: Hwa Ja Götz / Museum für Naturkunde

Prof. Johannes Vogel, Ph.D.

Generaldirektor des Museums für Naturkunde Berlin

Beratungsschwerpunkte im Hightech-Forum: Offene Wissenschaft und Innovation, Beteiligungsprozess

„Wir stehen vor großen Herausforderungen und müssen höchstwahrscheinlich viele Transformationsprozesse angehen, smart, innovativ und mit der Gesellschaft. Hier kann ein so spannend besetztes Gremium wie das Hightech-Forum eine besondere Rolle spielen. Ein ergebnisoffener, ehrlicher Prozess des Dialogs mit allen Stakeholdern wird hierzu beitragen.“

Über Johannes Vogel

Johannes Vogel hat Biologie an der Universität Bielefeld studiert und in Cambridge promoviert. Seit 2012 leitet er das Museum für Naturkunde Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Rolle von Museen in Wissenschaft und Gesellschaft, Citizen Science, der Wissenschaftsdialog, nationale und internationale Forschungspolitik, Biodiversität und Evolutionsbiologie der Pflanzen. Johannes Vogel ist unter anderem Vorsitzender der European Citizen Science Association (ECSA) und war 2016-2018 Vorsitzender der European Open Science Policy Platform (OSPP).

Weitere Informationen: https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/taxonomy/term/234/johannes.vogel